FE-13-Testspiel: FC Luzern - BSC Old Boys Basel 7:5 (1:1, 4:4, 2:0)

Montag, 18. September 2017 11:52 Uhr

Ein sehr ‚zerfahrenes‘ Testspiel! Beide Teams leisteten sich vielen Unkonzentriertheiten und daraus resultierende Fehler. Beim FCL war immerhin  eine kleine Steigerung einzelne Akteure im Verlaufe des Spiels festzustellen.

Telegramm

Allmend Luzern Naturrasen.- 50 Zuschauer.

FC Luzern FE-13: Cordone (61. Müller); Sadriu (61. Estermann), Hüsler; Estermann (31. Fiechter, 41. Fankhauser), Büeler, Fankhauser (31. Waldis) , Ter-Mkrchyan (61. Walker), Freimann (31. Shala); Frokaj (61. Freimann).

Tore: 4. 0:1, 27. Ter-Mkrchyan 1:1, 34. Frokaj 2:1, 36. 2:2, 42. 2:3, 45.Eigentor 3:3, 48. 3:4, 50. Waldis 4:4, 52. 4:5, 56. Büeler 5:5, 62. Walker 6:5, 78. Ter-Mkrchyan 7:5.

Bemerkungen: FCL ohne Cvetkovic (verletzt), Pandurovic und Bucheli (beide mit FCL SZ/UR).

Dafür mit Erik Ter-Mkrchyan (Testspieler).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center