Teamevent der FC Luzern FE14 im Wald

Montag, 21. August 2017 12:37 Uhr

Am letzten spielfreien Samstag führte die FCL-FE14 einen Teamevent im Wald durch. Die Ziele: Sich selber besser kennen lernen/Das Team besser kennen lernen/Was ist ein Team? Was macht ein gutes Team aus?/Und vieles mehr……Nach dem Eintreffen in der FE14-Kabine um 09.30 Uhr wurden die Aufgaben erläutert. Das Team musste selbstständig die Feuerstelle im Felmis (Horw) finden, welche jeweils schon in der U11 besucht wurde. Weiter mussten Sie dort ein Feuer, welches zwei Stunden brennen muss, hinbekommen. Dies ohne Natel, ÖV etc…Das Feuerzeug und die Zeitungen erbettelten Sie in einem Take-Away Restaurant in Horw, das Holz und weitere Hilfsmittel erhielten sie bei einem freundlichen Bauer. Nach ca. 15 Minuten war dann auch das Feuer akzeptabel und die ersten beiden Aufgaben konnten bravourös gemeistert werden. Anschliessend folgten einige Inputs zu den Themen: Was ist Erfolg im Team FE14? Was braucht es, damit wir erfolgreich sind? Welche Eigenschaften muss das FE14-Team haben? Nach gemütlichen drei Stunden machten wir uns auf den 90-minüten Rückweg.

FCL: Steiner, Hofer; Bienz, Doran, Breedijk, Ordonez, Muhammad, Campisi, Meyer, Freimann, Von Holzen, Dermaku, Häfliger, Facal-Castro, Gamper, Fernandes, Haag, Wolf.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center