D-Elite-Meisterschaft: SC Cham Da – FC Luzern FE-12 2:4 (1:1, 0:1, 1:2)

Montag, 29. Mai 2017 12:15 Uhr

Ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Spiel, das den Zuschauern in der ungewohnten morgendlichen Hitze geboten wurde. Die Luzerner kamen im Verlauf des ersten Drittels immer besser in ihr gewohntes Passspiel und verlagerten das Spielgeschehen in die gegnerische Spielhälfte. Einmal mehr wurden aber dabei zahlreiche herausgespielte Chancen kläglich vergeben. Die Chamer waren sehr gut organisiert und kamen mit guten Spielzügen vor das Luzerner Tor, doch die Defensive des FCL hielt dagegen und liess nur wenige Schüsse auf das Luzerner Gehäuse zu. Ein gelungenes Kinderfussball-Spektakel von beiden Teams, was will man als Zuschauer noch mehr?

Telegramm

Samstag, Eizmoos, Cham, Kunstrasenplatz, 30 Zuschauer.

FC Luzern FE 12: Müller; Estermann, Sadriu, Walker, Bucheli, Büeler, Fiechter, Frokaj, Fankhauser, Bachmann, Hüsler, Shala, Freimann, Pandurovic.  

Tore: 12. Shala (Bucheli) 0:1, 19. 1:1, 33. Frokaj (Pandurovic) 1:2, 62. Frokaj 1:3, 70. Frokaj (Freimann) 1:4, 71. 2:4.

Bemerkungen: FCL ohne Cvetkovic (verletzt), Cordone und Waldis (überzählig).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center