FE-13-Meisterschaft: FC Luzern – FC Lugano 11:2 (3:0, 4:2, 4:0)

Montag, 01. Mai 2017 13:53 Uhr

Das Hodzic-Team startete gut ins Spiel, ging schnell in Führung und kontrollierte auch in der Folge jederzeit die Partie. Die Trainingsinhalte der letzten Woche (Ballbesitz, wenig Ballkontakte, viel Bewegung ohne Ball) wurden sehr gut umgesetzt. Fazit des Trainers: „Eine gute Leistung , der Sieg ist auch in dieser Höhe verdient.“

Telegramm

Luzern, Naturrasen. 50 Zuschauer.

FC Luzern FE-13: Steiner, Hofer; Freimann (1), Meyer (1), Campisi, Häfliger (4), Dermaku (1), von Holzen, Wolf (1), Gamper, Ordonez, Doran (1), Fernandes (2), Adiller, Bienz.

Bemerkungen: FCL ohne Muhammad (FE-14), Frokaj (FE-12), Stillhart, Facal, Macheras (IFV Nord), sowie Breedijk.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center