FE-13-Meisterschaft: Team Aargau West – FCL Schwyz-Uri 4:8 (1:1, 1:4, 2:3)

Samstag, 22. April 2017 17:15 Uhr

Im ersten Drittel entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Da man zu wenig entschlossen und präsent war, konnte man zu wenig Druck erzeugen und der Gegner konnte die zweiten Bälle oft für sich gewinnen. Nach einem Doppelschlag im Mitteldrittel gewann man die Überhand, verpasste  jedoch bei zahlreichen Chancen eine klarere Führung. Im letzten Abschnitt startete Schwyz-Uri wieder verhalten und kassierte prompt zwei Gegentreffer. Da sich auch der Gegner nicht so abschlussstark zeigte, überstand man die unnötige Zitterphase und konnte zum Schluss einen insgesamt auch in dieser Höhe verdienten Sieg einfahren.

Telegramm 

Sportanlage Im Feld (Rasen) Oftringen.-- 50 Zuschauer.

FCL Schwyz-Uri FE-13: Fontana; Hasler, Annen, Jaun 2, Imhof 1, Schelbert 2, Inderbitzin 1, Bürgler 1, Kojic. Betschart, Küttel, Meffert, Schnarwiler, Suljovic 1.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center