FE-12-Testspiel: FC Basel – FC Luzern 6:1 (2:0, 3:1, 1:0)

Montag, 10. April 2017 12:47 Uhr

Das Ziel in diesem Spiel war es, gute Basis-Qualitäten ins Spiel einzubringen. Das Resultat war zweitrangig, weil die Basler ein übermächtiger Gegner darstellten, der sich auf jeder Position individuell eine Klasse besser zeigte und ein schnelles Kombinationsspiel forcierte, mit dessen Tempo die Luzerner überfordert waren. Immerhin zeigten sich einige Lichtblicke im Spiel der Luzerner, deren kämpferische Einstellung gefiel und die gewillt waren, miteinander Fussball zu spielen.

Telegramm

Samstag, Rasenplatz St.Jakob, 30 Zuschauer.

FC Luzern FE 12: Cordone; Estermann, Walker, Bucheli, Büeler, Cvetkovic, Müller, Fiechter, Pandurovic, Shala, Freimann 1, Waldis.

Bemerkungen: FCL mit Müller als Feldspieler, ohne Sadriu und Bachmann  (verletzt) und ohne Fankhauser und Frokaj (FE-13).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center