FE-13-Meisterschaft: FC Luzern – Team Zugerland 21:7 (8:1, 5:4, 8:2)

Montag, 27. März 2017 14:11 Uhr

Im zweiten Meisterschaftsspiel zeigte das FCL-Team vor allem im ersten und dritten Drittel eine sehr gute Leistung. Mit schönen Offensiv-Aktionen erspielte sich die Hodzic-Equipe unzählige Torchancen. Auch bei 21 Treffern - wie eine Woche zuvor beim 12:0 in Wohlen - vergab man immer noch zu viele Torchancen! Positiv aber, dass es neun verschiedene Torschützen gab - sowie Leon Frokaj als siebenfacher Torschütze, als jüngerer Jahrgang!

Telegramm

Allmend Luzern, Naturrasen.- 50 Zuschauer.

FCL FE-13: Steiner; Freimann, Meyer (1), Campisi (5), Häfliger (1), Dermaku (1), Facal (2), von Holzen (1), Frokaj (7), Fankhauser (1), Gamper (1), Doran (1).

Bemerkungen: FCL ohne Breedijk, Muhammad, Fernandes (alle FE-14), Adiller, Ordonez (FCL SZ/UR), Stillhart, Macheras (Team IFV-Nord)

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center