FE-13-Testspiel:  FCO Südostschweiz – FCL Schwyz-Uri 7:5 (1:3, 2:1, 4:1)

Montag, 06. März 2017 13:31 Uhr

Im ersten Frühjahrs-Testspiel, das im 11er-Fussball ausgetragen wurde, hatte der Gegner zwar mehr Ballbesitz, doch erzielten die Innerschweizer im ersten Drittel die Tore und führten 3.1. Ab dem zweiten Drittel traten die physisch stärkeren Hausherren noch dominanter auf. Doch mit Engagement, viel Kampf und dem nötigen Glück führte das Team von Marco Spiess vor dem letzten Drittel noch immer 4:3..Doch dann verloren die Gäste zusehends die Kräfte – und das Spiel. Trotzdem stimmte die Leistung positiv. In beiden Partien des Wochenendes trat man sehr bissig und engagiert auf. Mit drei Spielern mit Jahrgang 2005 hielt man gegen körperlich gute Gegner über weite Strecken mit.

Telegramm

Domat Ems. 50 Zuschauer.

FE-13 Team FCL Schwyz-Uri: Betschart; Popovic, Annen 1, Suljovic, Meffert; Schnarwiler; Imhof, Schelbert, Cazolaro, Bürgler 1; Kojic 3. Küttel, Novalic, Toggenburger.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center