U17-Meisterschaft : Team GCZ-Rapperswil - FCL-SCK 7:1 (4:0)

Montag, 06. März 2017 13:20 Uhr

Die gute Vorbereitung wurde innerhalb von 14 Minuten mit vier Gegentreffern Mitte der 1. Halbzeit ‚zunichte gemacht‘. Der Gegner zeigte sich an diesem Tag sehr effizient - dagegen machte das Innerschweizer Team sehr viele Individuelle Fehler. Dazu fehlte die nötige Laufbereitschaft, der Wille – die Mentalität hat noch grosses Steigerungspotential.

Telegramm

Rapperswil, Grünfeld. 50 Zuschauer. SR: Helbling.

FCL-SCK U17: Winzap; Kqira; Calabrese (75.Meier), Shaqiri, Munduki, Rodrigues, Sadiku, Pajaziti, Berisha (57. Marti), Sejdini, Roth (53. Marleku).

Tore: 14. 1:0, 17. 2:0, 22. 3:0, 28. 4:0, 49. 5:0, 66. 6:0, 68. Sadiku 6:1, 92. 7:1

Bemerkungen: FCL-SCK U17  ohne Radman, Ochsenbein, Jakupi, Muff (alle verletzt), Suter (nicht spielberechtigt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center