FE-14-Trainingsspiel: FCL Schwyz-Uri – GC Oberland Rapperswil 2:1 (1:0, 0:0, 1:1)

Montag, 06. Februar 2017 12:00 Uhr

Im zweiten Testspiel der laufenden Rückrunde gewann das Team FCL Schwyz-Uri hochverdient, wenn auch aufgrund sehr vieler vergebener Torchancen nur knapp mit 2:1 Toren. Dabei zeigten die Einheimischen sehr guten Einsatz und Siegeswillen und konnten so  auf den etwas unglücklichen Ausgleich im Schlussdrittel mit dem verdienten und vielumjubelten Siegtor 5 Minuten vor Schluss reagieren. Im taktischen und fussballerischen Bereich können im 11er Fussball in den kommenden Spielen aber sicher noch Fortschritte erzielt werden.

Telegramm

Wintersried, Kunstrasen, Ibach.- 80 Zuschauer.

FCL-Team FCL Schwyz-Uri-FE-14: Peluso (Kahrimanovic); Pasalic, Kündig (Barbaro), Bieri, Luchs; Prenaj, Schelbert, Dantas Fernandes, Morina, Isikli (Mühlebach); Toski (2).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center