U13-Hallenturnier Blaustein: Out gegen Frankfurt

Montag, 30. Januar 2017 14:43 Uhr

Das FCL-U13-Team von Selver Hodzic zeigte beim hochklassigen Hallenturnier in Blaustein eine gute Leistung, bezog jedoch im Viertelfinal gegen Eintracht Frankfurt eine unglückliche Niederlage. In einer starken Vorrundengruppe erreichte das FCL-Team als Gruppenzweiter verdient die Viertelfinals. Dabei wurde aber offenbar in diesen Gruppenspielen zuviel Kraft verbraucht. Nach einem tollen Spiel durften die Luzerner im Viertelfinal bis kurz vor Schluss hoffen: Das zweite Tor kassierten sie kurz vor Schluss erst, als sie einen fünften Spieler für den Torhüter einwechselten und alles riskierten. Trotz dieser Niederlage bot das FCL-Team guten Offensiv-Fussball und überzeugte spielerisch gegen jeden Gegner.

Telegramm

Blaustein. 1000 Zuschauer. Spielzeit: 10 Minuten.

FCL-Resultate. Vorrunde: Bayer Leverkusen 1:1. VFB Stuttgart 1:0. SG Eggingen 7:0. FC Augsburg 0:3. SSV Ulm 2:0. Viertelfinal: Eintracht Frankfurt 0:2. Schlussrangliste: 1. Bayern München. 2. Mainz. 3. Eintracht Frankfurt, 4. Grasshoppers. 5. St. Gallen, Heidenheim, Augsburg, FC Luzern.  Nicht für die Viertelfinals qualifiziert ua Bayer Leverkusen, VfB Stuttgart, RB Leipzig, Unterhaching, Vaduz.

FCL FE-13: Steiner, Gamper, Muhammad, Meyer, Dermaku, Campisi, Fernandes, Breedijk, von Holzen, Polat.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center