LS Willisau/Schötz ungeschlagen auf Platz 5

Montag, 16. Januar 2017 12:06 Uhr

Beim stark besetzten Turnier in Huttwil erreichte das Löwenschulteam vom Stützpunkt Willisau-Schötz trotz Ungeschlagenheit nur den 5. Platz. Wegen drei Unentschieden in den Gruppenspielen, u.a. gegen die beiden Finalisten Köniz und Sempach, erreichte man nur den 3. Gruppenrang. Im Klassierungsspiel um den 5. und 6. Platz gab es einen klaren Sieg gegen den FC Suhr. Erwähnenswert ist die Aufholjagd im 3. Spiel gegen das Team Emmental, als man einen 0:3 Rückstand in den letzten vier Minuten in einen Sieg umwandelte.

FCL-Löwenschule 11: Tim Lustenberger (FC Willisau), Dario Budimir (FC Nebikon), Berat Gjoni (FC Schötz), Nico Haag (FC Dagmersellen), Nevio Müller (FC Schötz), Lionel Peter (FC Willisau), Leo Tuschi (SC Nebikon), Elias Näf (FC Willisau), Martin Sampaio (FC Dagmersellen), Robin Gassmann (FC Wauwil-Egolzwil).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center