Meisterschaft U-15: FC Luzern – St. Gallen/Wil 1:5 (1:2)

Montag, 07. November 2016 14:35 Uhr

Die FCL-U15 vergab dieses Spiel durch eine miserable Chancenauswertung sowie zu wenig Disziplin, Konzentration und Ueberzeugung bei gegnerischen Standards.

Telegramm

Allmend-Süd (Kunstrasen). - 60 Zuschauer.

FC Luzern U-15: Radtke; Felder (46. De Castro), Radi (69. Pfefferle), Kneidl, Auf der Maur (60. Oroshi); Freimann, Hegglin; Owusu; Martin (69. Jaquez), Zivkovic, Massaro.

Tore: 2. 0:1, 11. Martin (Zivkovic) 1:1, 15. 1:2, 62. 1:3, 70. 1:4, 73. 1:5.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center