U15-Meisterschaft: FCL U15 – Young Boys U15 3:4 (3:2)

Sonntag, 30. November 2014 18:44 Uhr

In einem wirren Spiel gewann schlussendlich die Mannschaft, welche über 90 Minuten gewillter und konzentrierter war. Die FCL-Jungs standen sich selber im Weg und verloren zum fünften Male in dieser Saison mit einem Tor Unterschied. In dieser nationalen Gruppe werden Fehler knallhart ausgenutzt.

Telegramm

Allmend-Süd, Kunstrasen 35.- 100 Zuschauer.

FCL U15: Schelbert; Reuteler, Kqira, Muff, Sejdini (70. Kirschenhofer); Burch, Di Michelangeli, Trinkler; Zumbühl (60. Gisler), Kasper, Lang (50. Pajaziti).

Tore: 2. Lino Lang (Zumbühl) 1:0. 11. 1:1.20. Lorenzo Di Michelangeli (Kasper) 2:1. 28. 2:2. 29. Kevin Kasper 3:2. 69. 3:3. 92. 3:4.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center