Meisterschaft FE-14: Team IFV-Luzern Nord - FC Luzern 9:3 ( 1:0, 3:1, 5:2)

Montag, 24. Oktober 2016 12:26 Uhr

Das FCL hatte gegen einen guten Gegner für einmal grosse Mühe: Es gab viele Fehlpässe und schlechte Entscheidungen in der Zone 2. Nach zu vielen vergebenen Chancen der Luzerner in allen drei Dritteln konnte das Team Luzern-Nord am Schluss dank der etwas besserer Offensive das Spiel klar für sich entscheiden. Alles in allem eine schwache Leistung des nominierten FCL-Teams. Allerdings spielten die Willimann-Zwillinge beim Gegner – und die hatten beim 20:2 gegen den FCZ eine Woche zuvor zusammen neun Tore geschossen….

Telegramm

Schötz Kunstrasen. 30 Zuschauer.

FC Luzern FE-14: Loretz; Kozarac (31. R. Fernandes), Berisha (31. Lipitsch); Ademi (31. Peter), Muhammad, Jaquez, Breedijk, Luchs (31. Bieri); Rupp.

Tore: 5. 1:0, 44. 2:0, 48. 3:0, 54. 4:0, 57. Lipitsch 4:1, 63. 5:1, 64. 6:1, 78. Bieri 6:2, 79. 7:2, 81. 8:2, 88. 9:2, 90. Muhammad 9:3.

Bemerkungen: Alejandro Willimann, Mauricio Willimann, Wyrsch und Krummenacher spielten beim Team IFV-Luzern Nord, Fink und Massaro Villena bei der U15.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center