IFV-D-Cup, 2. Runde: FCL-FE-12 – Hitzkirch 12:2 (5:0, 4:1, 3:1)

Montag, 17. Oktober 2016 22:18 Uhr

Wie schon in der Meisterschaft vor einem Monat (9:0) war das FCL-Team für die Hitzkircher – immerhin Ranglistenzweiter hinter dem FCL in der 1. Stärkeklasse – eine Nummer zu gross. Von Beginn weg spielte das von Martin Renggli betreute Team konzentriert, mit grossem Zug nach vorn, sodass nach dem ersten Drittel schon alles klar war. Leon Frokaj, vierfacher Torschütze in den ersten 25 Minuten, war von den Gästen nicht zu stoppen. Doch auch die anderen FCL-Jungs wussten sich im immer stärker werdenden Regen positiv ins gut funktionierende, überzeugende Mannschaftsspiel einzubringen.

Telegramm

Montag. Allmend-Süd. Kunstrasen 33. 50 Zuschauer.

FCL: Cordone; Hüsler,  Estermann, Büeler, Bachmann, Walker, Bucheli, Pandurovic, Fankhauser, Fiechter, Frokaj, Freimann, Waldis.

Tore: 2. Freimann (Frokaj) 1.0, 9. Frokaj (Bachmann) 2.0, 21. Frokaj (Pandurovic) 3:0, 23. Frokaj 4:0, 24. Frokaj (Bachmann) 5:0, 28. Bachmann (Corner) 6:0, 30. Freimann (Frokaj) 7:0, 39. Walker (Frokaj) 8:0, 43. 8:1, 46. Freimann (Fiechter) 9:1, 51. Büeler (Fankhauser) 10:1, 55. Fankhauser (Freistoss) 11:1, 63. Fankhauser 12:1, 70. 12:2.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center