U16-Meisterschaft: Team BEJUNE (Xamax) – FC Luzern 0:5 (0:3)

Montag, 17. Oktober 2016 11:59 Uhr

Der Last-Minute-Sieg eine Woche zuvor gegen Thun scheint dem FCL-U16-Team Flügel verliehen zu haben. In Neuenburg war die Vorentscheidung jedenfalls schon nach 25 Minuten und einer 3:0-Führung gefallen. Die gute Leistung freute Nachwuchschef Geni Colatrella besonders – denn er war diesmal der Coach! U16-Trainer Raffi Keller hospitierte im Rahmen seiner Trainer-Ausbildung bei Rapid Wien in Oesterreich!

Telegramm

Pierre-à-Bot, Neuchâtel, 100 Zuschauer.

FCL U16: Ullrich; Suta, Bütler, Ukaj, Bode; Tramontano (65. Marinovic), Mistrafovic, Hermann (73. Krasniqi); Molliqaj, Males, Rüedi (86. Sousa Pinto).

Tore: 6. Ukaj (Rüedi) 0:1, 14. Males (Molliqaj) 0:2, 25. Molliqaj (Males) 0:3, 86. Mistrafovic (Rüedi) 0:4, 90. Males (Marinovic) 0:5.

Bemerkungen: U-16 ohne Balaruban, Das Neves, Galeati, Kaufmann, Sidler, Soriano (verletzt) und Tschopp (Damen NLA).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center