FCL-FE-12: Rang 9 im U13-Pilatuscup

Montag, 22. August 2016 14:46 Uhr

Die Grundlagen des Turniers waren für das junge FE-12 Team des FCL im U13-Pilatuscup nicht einfach: Grosse 7m-Tore, Ballgrösse 5, ein (zu) grosses Spielfeld. Wer also körperlich starke Spieler in seinem Team aufzuweisen hatte, war enorm im Vorteil. Die Luzerner konnten diese Nachteile mit gutem technischem Kombinationsspiel nicht kompensieren. Ansprechend aber nicht überragend die Leistungen des FCL an diesem Tag, die Qualität wankte zu stark hin und her. Erfreulich, dass es Baustellen gibt, an denen das Team arbeiten kann.

Telegramm

FCL-FE-12: Cordone, Müller; Bachmann, Bucheli, Büeler, Cvetkovic, Estermann, Fankhauser, Fiechter, Freimann, Frokaj, Hüsler, Pandurovic, Sadriu, Shala, Waldis, Walker.

FCL-Resultate: FC Suhr 3:0, Team Köniz 0:2, FC Basel FE-13 0:4; FC Luzern IFV-Nord 2:0, Old Boys Basel 0:2, FC Wohlen 0:2. Rangierungsspiel um Platz 9 FC Biel 2:0.

Schlussrangliste: 1. GC-FE-13-Selection. 2. Concordia Basel. 3. Team Köniz. 4. FC Basel. 5. IFV Luzern-Nord. 6. Stade Lausanne. 7. Wohlen. 8. Rapperswil-Jona. 9. FCL-FE-12. 10. FC Biel. 11. Old Boys Basel. 12. Team Zugerland. 13. FC Suhr. 14. SC Kriens.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center