Erstliga: Grenchen – FCL U21 0 :10 (0 :5)

Samstag, 15. November 2014 19:37 Uhr

Noch eine ‚Zweistellige‘!

Der Vorrunden-Abschluss gelang dem Seoane-Team beim ‚gebeutelten‘ Tabellenletzten Grenchen perfekt – nach dem 12:1 bei Concordia Basel mit einer weiteren ‚Zweistelligen‘! Damit schoss sich die FCL-U21 bezüglich Torproduktion mit insgesamt 57 Treffern in 14 Spielen an die Spitze der Erstliga-Gruppe – und überzeugte zuletzt vor allem als Auswärts-‚Ungeheuer‘: In den letzten vier Auswärtsspielen gab es vier Siege mit sage und schreibe 31:2 Goals! In Grenchen, das zuhause schon zum Saisonauftakt 8:0 besiegt worden waren, reüssierte Omar Thali als besonderes Highlight ein Hattrick in 17 Minuten. Bemerkenswert auch, dass der Kantersieg ohne die drei FCL-U19-Nationalspieler Phi Nguyen, Olivier Kleiner und Joao Oliveira zustandekamen, die gleichzeitig mithalfen, in der U19-EM-Ausscheidung in Irland dem Schweizer U19-Natiteam von Heinz Moser das Weiterkommen zu sichern.

Telegramm

Brühl.- 200 Zuschauer. SR: Wolfensberger.

Grenchen: Schaad; Armin Ibraimi, Karabulut, Dadaj, Bala (78. Fortunato); Mustafi, Agron Ibraimi, Risticevic, Güggi, Riahi;  Sadriji (68. Frühauf).

FCL-U21: Omlin; Röthlisberger, Samson (64. Da Costa), Gloor, Costa; Arnold, Bürgisser, Haas; Viola (27. Burkard), Thali, Bühler (64. Junco).

Tore: 10. Haas 0:1, 22. Costa 0:2, 27. Viola 0:3, 34. Bürgisser 0:4, 40., 52., 57. Thali 0:7, 62. Haas 0:8, 88. Junco 0:9, 89. Thali 0:10.

Bemerkungen: FCL ohne Nguyen, Kleiner, Oliveira (alle U19-Nati in Irland), Sliskovic, Riedweg, Zbinden (alle verletzt). 72. Mulaj (G) rote Karte.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center