Meisterschaft U17: Team BEJUNE – Team Luzern-Kriens 8:2 (5:1)

Montag, 06. Juni 2016 10:38 Uhr

Der Unterschied gegenüber dem letzten Spiel gegen die Neuenburger: Die ersten 25 Minuten gehörten ganz klar den Luzernern. Nach einem Doppelschlag in der 27. und 28. Minute verloren jedoch die Innerschweizer komplett die Zuordnung. Xamax dominierte deshalb das Spiel ab der 30. Minute total.  So ging auch dieses Spiel gegen einen nicht übermächtigen Gegner verloren, Bei den Luzernern muss man den mentalen Bereich stark hinterfragen.

Telegramm

Neuenburg, Pierre-à-Bot-Stadion. 100 Zuschauer.

Team FCL-SCK U17: Zizzi; Callaku; K. Kozarac, Kälin, Brnic, Harambasic (47. Garcia), Almeida, O. Osmanovic (23. Subasic), Simic, Gülec (65. Balmer), Osaj.

Tore: 20. 1:0, 22. Osaj 1:1, 27. 2:1, 28. 3:1, 38. 4:1, 45. 5:1, 60. 6:1, 61. 7:1, 77. 8:1, 89. Osaj 8:2.

Bemerkungen: FCL-SCK U17  ohne Sogastum, Unterbösch, Borrillo (krank).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center