Pfingst-Masters: FCL-12 Danone-Cup-Sieger

Samstag, 14. Mai 2016 23:41 Uhr

Danone - wir kommen! 1:0 im Final gegen St.Gallen in einen leidenschaftlichen Spiel. Dions Dermakus Goal bringt die Luzener nach Paris – Gratulation der FCL-FE-12 zu den Superleistungen. Im Kampf um die diesjährige Danone-Cup-Schweizer Vertretung (im November in Paris) setzte sich das Eberhard-Team im Halbfinal gegen den FC Basel im Penaltyschiessen nach einem 0:0 durch, bemerkenswert dabei, dass 15 Penalties verwertet wurden, bevor ein Basler verschoss. Diese FCL-Qualifikation war das High-Light des verregneten ersten Pfingst-Masters-Tag. In der Kategorie U10 hatte das FCL-Team im Final weniger Glück und verlor im Penaltyschiessen gegen Winterthur.

Am Pfingst-Sonntag hatten die engagierten FCL-Teams eher Pech: Die U13 verlor den Final gegen Eintracht Frankfurt ebenso im Penaltyschiessen (vier Fehlschüsse!) wie die U12 den Viertelfinal gegen den SC Freiburg. Die U12-Kategorie wurde von Bayern München gewonnen. Und die FCL-11 unterlag im Viertelfinal dem FC Basel, das später den Final gegen den FC Zürich verlor. 

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center