Erstliga: Concordia Basel – FCL U21 1:12 (0:5)

Samstag, 08. November 2014 20:42 Uhr

Wie ist ein solches Resultat in der vierthöchsten Schweizer Fussball-Liga möglich, frägt man sich unwillkürlich. In diesem Fall zum einen durch eine starke Leistung der schnellen und beweglichen Luzerner, zum andern durch die Tatsache, dass die Congelis jederzeit offen mitspielen wollten und auch dann die Defensive nicht verstärkten und abdichteten, als sich ein Debakel abzuzeichnen begann. Die Basler hatten immerhin aus den letzten beiden Spielen vier Punkte geholt, wurden aber diesmal brutal auf den Boden zurückgeholt, weil das Seoane-Team von den gewährten Freiräumen konsequent profitierte. Aufgrund der Chancen hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können….

Telegramm

Rankhof.- 200 Zuschauer.

Concordia Basel: Stocker; De Colle, Kurt, Gygax, Nzita ; Spahr, Heuss (64. Findik), Stenz (46. Koc), Thürig; Rmus, Feghoul (46. Guye).

FCL U21: Omlin; Samson, Matri, Riedweg, Kleiner (46. Nguyen); Arnold, Bürgisser (46. Bühler), Haas, Oiveira, Holenstein; Thali (36. Viola).

Tore: 13. Thali (Penalty) 0:1, 16. Thali 0:2, 20. Matri 0:3, 39. Viola 0:4, 44. Viola 0:5, 46. Viola 0:6, 48. Spahr 1:6, 57. Haas 1:7, 63. Nguyen 1:8, 69. Viola 1:9, 74. Bühler 1:10, 83. Oliveira 1:11, 87. Viola 1:12.

Bemerkungen: Thali mit Kniebeschwerden ausgeschieden. 31. Pfostenschuss Holenstein. 60. Pfostenschuss Bühler.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1781  

download center