Informationen zum Trainingsbeginn des FC Luzern

Samstag, 09. Mai 2020 09:45 Uhr

Mit dem Entscheid des Komitees der Swiss Football League, die Abstimmung über eine allfällige Fortführung der Meisterschaft am 29. Mai 2020 anzusetzen, wurde auch beschlossen, dass eine erste mögliche Geisterspielrunde in der Raiffeisen Super League frühestens am Wochenende des 19./20./21. Juni 2020 stattfinden wird.

Aufgrund dieses Terminplanes und den weiterhin bestehenden Rahmenbedingungen plant der FC Luzern, den Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft am Montag, 25. Mai 2020 aufzunehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt werden die Spieler der 1. Mannschaft individuell trainieren.

Die Nachwuchsabteilung des FC Luzern wird ihre Trainings bis auf Weiteres ebenfalls nicht aufnehmen und weiterführende Entscheidungen über weitere Lockerungsschritte bezüglich des Trainingsbetriebes für Sportmannschaften abwarten.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 607