Garage Galliker AG wird offizieller Nachwuchspartner des FC Luzern

Donnerstag, 27. Februar 2020 10:13 Uhr

Dank der durch die Garage Galliker Gruppe im Rahmen der Nachwuchspartnerschaft zur Verfügung gestellten Nutzfahrzeuge werden die Nachwuchsteams des FC Luzern auch zukünftig sicher und komfortabel an ihre Auswärtsspiele reisen können. Der FC Luzern freut sich, mit der Garage Galliker Gruppe ein weiteres, in der Region stark verankertes Unternehmen, im Kreise der FCL-Familie begrüssen zu dürfen.

Das in zweiter Generation geführte Unternehmen mit Sitz in Kriens, ist in der Schweiz mit 17 Filialen präsent und beschäftigt rund 370 Mitarbeitende, davon über 50 Lernende. Mit ihrer starken Verbundenheit zur Region Luzern passt die Garage Galliker AG ideal zum FC Luzern und wird dessen Nachwuchsteams zukünftig mit Nutzfahrzeugen der Marke Renault unterstützen.

Für Lukas Troxler, stv. Geschäftsführer und Leiter Vermarktung beim FC Luzern, ist die Partnerschaft mit der Garage Galliker AG ein starkes Zeichen für den Nachwuchs des FC Luzern: «Es freut mich, dass wir im Nachwuchs mit der Garage Galliker AG einen starken Partner in der FCL-Familie begrüssen dürfen. Das Familienunternehmen passt mit seinen Werten perfekt zum FC Luzern – und unterstützt durch die zur Verfügung gestellten Nutzfahrzeuge den Nachwuchs direkt und nachhaltig.»

Gabriel Galliker, CEO der Garage Galliker Gruppe, zeigt sich erfreut über die neue Partnerschaft mit dem grössten Sportklub der Zentralschweiz: «Der FC Luzern ist für die Region Zentralschweiz enorm wichtig – entsprechend freut es uns, Teil dieses Klubs sein zu dürfen. Die professionellen und positiven Gespräche haben uns überzeugt, den FCL und insbesondere die Nachwuchsmannschaften nachhaltig zu unterstützen und zu fördern.»

Der Vertrag zwischen dem FC Luzern und dem neuen Nachwuchspartner, der Garage Galliker AG, läuft über mindestens acht Jahre, bis zum 28.02.2028.

Die Garage Galliker Gruppe ist bereits das fünfte Unternehmen, das sich als «Offizieller Nachwuchspartner» beim FC Luzern engagiert. Die weiteren Partner sind: Frei’s Schulen Luzern, Küttel AG, Schmid AG und Verofit. Als Haupt- und Co-Sponsor unterstützen die Migros und die Luzerner Kantonalbank unseren Nachwuchs.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 607