Der FC Luzern und BUCHERER verlängern Partnerschaft um weitere vier Jahre

Freitag, 12. Juli 2019 08:36 Uhr

Der FC Luzern freut sich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die langjährige Partnerschaft mit dem Luzerner Traditionsunternehmen BUCHERER verlängert werden konnte. Mit der Bestätigung der weiteren Zusammenarbeit bis ins Jahr 2023 setzen der FC Luzern und BUCHERER ein starkes Zeichen für ihr gemeinsames Engagement in der Region Zentralschweiz und der Stadt Luzern.   

BUCHERER gehört seit 2011 zur FCL-Sponsorenfamilie, und ist damit seit der Eröffnung der swissporarena einer der treuesten und stärksten Partner des FC Luzern. Mit der Verlängerung der Zusammenarbeit über die kommenden vier Jahre wird sich diese Partnerschaft weiter intensivieren und verstärkt der Region Zentralschweiz und der Stadt Luzern zu Gute kommen.   

Für Lukas Troxler, Leiter Vermarktung und stellvertretender Geschäftsführer des FC Luzern, ist die Partnerschaft zwischen dem grössten Fussballclub der Innerschweiz und dem traditionsreichen Unternehmen aus Luzern von grosser Strahlkraft: «Wir freuen uns enorm, dass wir gemeinsam mit BUCHERER auch zukünftig grosse Emotionen erleben können. Bei dieser Partnerschaft geht es vor allem auch um ein gegenseitiges Bekenntnis zum Standort Luzern und der Region Innerschweiz. Die Zusammenarbeit, die unter anderem auch direkt dem Nachwuchs des FC Luzern zu Gute kommen wird, ist nachhaltig aufgebaut, und entsprechend dankbar sind wir über den Vertrauensbeweis und die langfristige Verlängerung des Vertrages.»

Beat Schmid, Direktor Bucherer Luzern, ergänzt: «Auch wenn Bucherer mittlerweile zu einem der weltweit grössten Schmuck- und Uhrenhäuser herangewachsen ist, legen wir als traditionsreiches Familienunternehmen mit Luzerner Wurzeln grossen Wert auf regionales Engagement, beispielsweise mit Sponsoring kultureller und sportlicher Aktivitäten. Darüber hinaus spielt die Nachwuchsförderung bei Bucherer seit jeher eine zentrale Rolle, derzeit bilden wir in der Schweiz 35 Lernende aus. Wir freuen uns deshalb sehr, auch in diesem Bereich mit dem FC Luzern Hand in Hand zu arbeiten, und alle zwei Jahre einem Nachwuchstalent des Clubs einen Ausbildungsplatz als Detailhandelsfachmann in unserem Stammhaus am Luzerner Schwanenplatz anzubieten.»     

Der FC Luzern bedankt sich bei BUCHERER für das ausgesprochene Vertrauen und freut sich, in den kommenden Jahren gemeinsam für die Stadt und die Region agieren zu dürfen.


Über Bucherer
Das 1888 gegründete Familienunternehmen Bucherer gehört in Europa zu den traditionsreichsten Häusern der Uhren- und Schmuckbranche und hat in den letzten 130 Jahren mit seinem erstklassigen Schmucksortiment und seinen preisgekrönten Kreationen ein exklusives Renommee gewonnen. Das Fachgeschäft bietet seiner internationalen Kundschaft ein breites Sortiment an Luxusuhren bekannter Marken an. Bucherer ist an 34 exklusiven Standorten in Europa vertreten: mit 17 Verkaufspunkten in der Schweiz, 10 Niederlassungen in Deutschland, einer Flaggschiff-Boutique in Wien, einem Geschäft in Paris (das grösste Uhren- und Schmuckgeschäft der Welt), einem Geschäft in Kopenhagen, Dänemark, und 6 Boutiquen in London. Im Januar 2018 hat Bucherer zudem den amerikanischen Luxusuhrenhändler Tourneau mit 28 Geschäften in den USA übernommen und im Sommer 2018 Baron & Leeds mit 4 Luxusuhren- und Schmuckgeschäften auf Hawaii. Das Unternehmen wird in dritter Generation von Jörg G. Bucherer geführt und beschäftigt über 2’400 Mitarbeitende. Auch heute noch befindet sich der Hauptsitz in Luzern.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 522