Darian Males und Marco Burch unterschreiben erste Profiverträge

Donnerstag, 13. Juni 2019 16:04 Uhr

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass der FC Luzern mit den beiden Nachwuchsspielern Darian Males (Stürmer) und Marco Burch (Innenverteidiger), ihre ersten Profiverträge unterschrieben hat. Beide Talente unterzeichneten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. 

Darian Males (18) und auch Marco Burch (18) sind Teil der U21 des FC Luzern und werden für ihre tollen Leistungen im Nachwuchs mit ihren ersten Profiverträgen belohnt. Es freut den FC Luzern ausserordentlich, mit den beiden Eigengewächsen zwei hoffnungsvolle Talente mittelfristig an den Verein gebunden zu haben, und sie auf dem weiteren Weg ihrer Entwicklung begleiten zu können.

Für FCL-Sportchef Remo Meyer sind diese beiden Verträge ein wichtiges Signal für die Zukunft: «Wir werden auch künftig nicht von unserem Weg abkommen, eigene Nachwuchskräfte mittelfristig an den Verein zu binden und in die 1. Mannschaft zu integrieren. Beide Spieler haben Potenzial und können sich weiterentwickeln – und diese Möglichkeit wollen wir ihnen bieten.»    

Der FC Luzern gratuliert Darian Males und Marco Burch zu ihren ersten Profiverträgen und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 532