Der FC Luzern und Christian Schwegler verlängern Vertrag um ein weiteres Jahr

Montag, 08. April 2019 14:52 Uhr

Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Christian Schwegler (34) um eine weitere Saison, bis zum 30. Juni 2020, verlängern konnten.

Christian Schwegler stiess im Sommer 2017 von Red Bull Salzburg zum FC Luzern, bei dem er bereits zwischen 2001 und 2006 gespielt hat und seine Profikarriere lancierte. Der gebürtige Ettiswiler, der dank seiner grossen Erfahrung, seinem unbändigen Kampfgeist und seiner tadellosen Einstellung ein zentraler Teil der Mannschaft von Cheftrainer Thomas Häberli ist, absolvierte in der aktuellen Saison 20 Spiele als rechter Verteidiger für den FC Luzern in der höchsten Liga.

Sportchef Remo Meyer zur Vertragsverlängerung: «Mit Christian wird auch in der kommenden Saison eine wichtige Integrationsfigur des Vereins für uns auflaufen, und der Mannschaft sportliche Stabilität verleihen können. Er gehört mit seiner Erfahrung und Qualität zu den tragenden Stützen der Mannschaft und eine Verlängerung des Vertrages war daher der Wunsch von beiden Seiten.»     

Wir bedanken uns bei Christian Schwegler und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg als Teil der 1. Mannschaft des FC Luzern.                   

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 547