Hekuran Kryeziu verlässt den FC Luzern

Montag, 28. Mai 2018 13:41 Uhr

Wir teilen Ihnen mit, dass Hekuran Kryeziu den auslaufenden Vertrag mit dem FC Luzern nicht verlängern wird.  

Der 25-järhige Kryeziu spielt seit 2004 beim FC Luzern und durchlief seither alle Nachwuchsstufen des Vereins. Er debütierte in der Saison 2010/11 in der höchsten Spielklasse und ist seitdem, ausser einem kurzen Abstecher nach Vaduz, fester Bestandteil der Mannschaft des FCL.

Der Verein und der gebürtige Küssnachter haben sich trotz langen und intensiven Verhandlung nicht auf einen neuen Kontrakt einigen können.

Der FC Luzern bedankt sich bei Hekuran Kryeziu für den Einsatz den er in der Vergangenheit für Blauweiss geleistet hat, und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.     

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 497