Ferid Matri wechselt leihweise zum FC Wil

Donnerstag, 29. Januar 2015 17:51 Uhr

Ferid Matri wird per sofort und bis Saisonende an den FC Wil 1900 ausgeliehen. Der 21-jährige Abwehrspieler soll bei den Ostschweizern in der Challenge League Spielpraxis sammeln. Matri wechselte im Sommer 2013 vom AJ Auxerre zum FC Luzern und absolvierte bislang drei Raiffeisen Super League Partien.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 540