116 Jahre FC Luzern - wir bedanken uns für ihre treue

Freitag, 11. August 2017 18:30 Uhr

Der FC Luzern begeht heute seinen 116. Geburtstag und schaut mit Stolz auf seine Geschichte zurück.

Erstmals Erwähnung fand der FC Luzern am 6. Mai 1897 in einem Inserat im Luzerner Tagblatt, in welchem zu einer Sitzung im Café Alpenclub aufgerufen wurde. Bis zur offiziellen Gründung am 12. August 1901 im Restaurant Seidenhof vergingen allerdings mehr als vier Jahre.

Im Jahr 1936 gelang schliesslich der erstmalige Aufstieg in die Nationalliga als höchste Spielklasse. 1960 holte sich die Mannschaft mit dem Cup den ersten bedeutenden Titel. Die grösste Euphorie entwickelte sich 1989 mit dem Gewinn des ersten und bisher einzigen Meistertitels. Kurze Zeit später, im Jahr 1992 konnte man dann noch einmal den Schweizer Cup gewinnen.

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des FC Luzern war die Eröffnung der swissporarena in der Saison 2011/12. Mit dem Bezug dieses topmodernen Stadions stiess man in neue Sphären vor und trieb die Professionalisierung des Clubs voran.

Die 1. Mannschaft sowie der ganze FC Luzern möchte sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Gönnern und vor allem bei seinen Fans für die Treue über die vergangenen 116 Jahre bedanken und hoffen, dass wir auch für die nächsten Jahre auf Ihre Unterstützung setzen dürfen.    

 

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 502