Cedric Itten bleibt für ein weiteres Jahr beim FCL

Sonntag, 02. Juli 2017 11:31 Uhr

Nach der Verpflichtung von Christian Schwegler, Dren Feka, Shkelqim Demhasaj, Nicolas Schindelholz und Olivier Custodio kann Sportkoordinator Remo Meyer eine weitere äusserst erfreuliche Mitteilung machen: «Der U21-Nationalspieler Cedric Itten wird auch in der kommenden Saison für den FCL stürmen.»

Der FC Basel 1893 leiht den talentierten 20-jährigen Nachwuchsmann ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 an den FCL aus. Das stellt auch Cheftrainer Markus Babbel auf: «Für Cedi ist es enorm wichtig, dass er nach seiner ersten kompletten Saison in der Raiffeisen Super League nun weitere Erfahrungen sammeln kann. Er ist technisch versiert, kann den Ball halten, setzt seinen Körper gut ein und arbeitet sehr stark für die ganze Mannschaft. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam nun noch einen Schritt weiter kommen.» Der Basler kam bisher auf 28 Einsätze in der Raiffeisen Super League für den FCL, er schoss drei Tore und gab sechs Assists.

Wir wünschen Cedi auch in der neuen Saison viel Erfolg mit dem FCL!

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 554