Francisco Rodriguez bis 2020 beim FCL

Freitag, 23. Juni 2017 18:46 Uhr

Der FC Luzern hat den 21-jährigen Francisco Rodriguez definitiv vom VfL Wolfsburg übernommen. «Cico» hat beim FCL einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2020 unterschrieben. Sportkoordinator Remo Meyer zeigt sich hoch erfreut über den Transfer: «Cico ist ein junger Spieler, der aber bereits über eine grosse Erfahrung – auch im Ausland – verfügt. Er ist technisch ungemein versiert. Gemeinsam werden wir nun den nächsten Karriereschritt bestreiten.»

In der vergangenen Saison war Rodriguez an den FCL ausgeliehen worden. Er war im Sommer 2015 vom FC Zürich zum VfL Wolfsburg gewechselt. 2016 wurde er für ein halbes Jahr an den Zweitligisten Arminia Bielefeld ausgeliehen. Rodriguez: «Wir haben in Luzern einen tollen Staff, eine junge Mannschaft und fantastische Fans. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam etwas bewegen können. Ich freue mich riesig auf den Meisterschaftsstart.»

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 497