Marco Schneuwly wechselt zum FC Sion

Mittwoch, 21. Juni 2017 15:45 Uhr

Marco Schneuwly verlässt den FCL. Der 32-jährige wünschte sich eine Luftveränderung, diesem Wunsch ist der FCL nachgekommen, obwohl Marco noch einen laufenden Vertrag bis 30. Juni 2018 besass. Der Mittelstürmer wechselt auf die neue Saison 2017/18 zum FC Sion. Über den Inhalt des Vertrages haben die Parteien stillschweigen vereinbart.

Die von allen involvierten unterschriebenen Papiere sind erst heute Mittag beim FCL eingetroffen. Aus diesem Grund war es uns nicht möglich, vorher zu informieren. Wir halten uns nach wie vor daran, erst an die Öffentlichkeit zu gelangen, wenn die Tinte trocken ist. Absichtserklärungen und kurz vor dem Abschluss stehende Verhandlungen kommunizieren wir nicht. Wie ja hinlänglich bekannt ist, scheiterten schon Transfers an ein paar Minuten zu spät verschickten Fax-Dokumenten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Wir danken Marco für seine Goals und wünschen ihm im Wallis viel Erfolg!

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 521