Vertragsverlängerung mit Schmid – Voca und Vargas erhalten Profiverträge

Mittwoch, 10. Mai 2017 20:02 Uhr

Der bis Ende der laufenden Saison an den FC Wohlen ausgeliehene Yannick Schmid (21) verlängert den Profivertrag mit dem FC Luzern um zwei Jahre. Die Nachwuchsspieler Idriz Voca (19) und Ruben Vargas (18) erhalten neu je einen Profivertrag über drei Jahre.

Damit führt der FC Luzern und die für die Kaderplanung zuständige Sportkommission den eingeschlagenen Weg konsequent weiter und setzt auf die eigene Nachwuchsarbeit. Im Meisterschaftsspiel am vergangenen Wochenende gegen den FC Thun standen fünf eigene Junioren und mit Claudio Lustenberger insgesamt sechs Innerschweizer in der Startformation.

Nachwuchschef Genesio Colatrella zeigt sich äusserst zufrieden mit der anhaltenden Entwicklung: „Die drei Spieler sind ein gutes Beispiel dafür, dass sich unsere Philosophie bewährt.“

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 521