Schweiz – Estland wird in Luzern gespielt

Montag, 05. Januar 2015 17:35 Uhr

Das Schweizer Fussball-Nationalteam trägt sein Heimspiel gegen Estland im Rahmen der Qualifikation für die UEFA EURO 2016 am Freitag, 27. März 2015, in Luzern aus (swissporarena, Kick-off um 20.45 Uhr).

Über den Ticketvorverkauf informiert der Schweizerische Fussballverband (SFV) frühzeitig. Gleiches gilt für das Länderspiel Schweiz – USA vom 31. März 2015 im Zürcher Letzigrund-Stadion (Kick-off-Zeit noch offen).

Estland liegt in der Qualifikationsgruppe E mit vier Punkten aus vier Spielen auf dem vorletzten Platz. Nach dem Startsieg im Heimspiel gegen Slowenien (1:0) folgten eine 0:1-Niederlage in Litauen, eine 0:1-Heimniederlage gegen England und ein 0:0 in San Marino. Die Schweizer Tendenz zeigt klar aufwärts: Nach einem 0:2 gegen England und einem 0:1 in Slowenien gab es zwei 4:0-Siege in San Marino und gegen Litauen.

Der FC Luzern heisst die Schweizer Nationalmannschaft ein weiteres Mal herzlich willkommen in der swissporarena.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 497