Jérôme Thiesson fällt mit Innenband anriss aus

Montag, 18. Juli 2016 08:45 Uhr

Jérôme Thiesson hat sich am Samstag beim Testspiel gegen den FC Schalke 04 in der ersten Halbzeit bei einem Zweikampf einen Innenband Anriss im rechten Kniegelenk zugezogen.

Der  28-jährige Aussenverteidiger fällt sechs bis acht Wochen aus und zeigt sich entsprechend enttäuscht: „Es schmerzt natürlich, zum Saisonstart und in der Europa League nicht dabei sein zu können.“

Wir wünschen Jérôme eine gute Genesung.

NEWSROOM

Alle Aktuelles Medieninformationen
  1 - 6 / 539