U9-Blitzturnier: FCL-Finalsieg gegen Winterthur

Dienstag, 01. März 2016 12:20 Uhr

Beim U9-FCL-Blitzturnier am Sonntag auf Allmend-Süd ergab sich bei den Löwenbabies in ihrem ersten gemeinsamen Openair-Auftritt ein munteres Auf- und Ab. In der Vorrunde drohte nach drei Spielen das vorzeitige Out, doch dann zeigte man gegen GC eine starke Leistung. Dank einem 3:1-Sieg realisierte man ebenso sechs Vorrunden-Punkte wie die FCZ-Letzikids bei 11:10 Goals, was ein Penaltyschiessen um den Finaleinzug nötig machte, das man für sich entschied. Schliesslich gewann man gegen Winterthur dann auch den ‚Final‘.

Und auch die jüngsten der Löwenschule zeigten als zweites ‚FCL-Team‘ ihr Können gegen die grossen Vereine auf gute und spielerische Art. Die Kids waren mit grosser Begeisterung dabei und konnten ihre Fortschritte unter Beweis stellen. Die anfängliche Nervosität legte sich schnell und die Jungs konnten sich von Spiel zu Spiel steigern. Aber die Niederlage gegen den FC Winterthur bedeutete leider das Turnierende - anstelle des Finaleinzugs bei einem Sieg 

FCL-9 Löwenbabies: Isaia Muccia, Mica Gamper (beide FCL),  Julian Blättler, Ryan Bucher (beide FC Kerns), Lionel Thüring, Eron Destani (beide Küssnacht), Hannes Knaak (Sursee), Melvin Frei G, Livio Rölli (beide Dagmersellen).

LS-9: Jakup Ejupi (FC Ebikon), Marco Häfliger (FC Sursee), Nikola Petkovic (SC Nebikon), Martin Sampaio (FC Dagmersellen), Leo Tuschi (SC Nebikon), Berat Gjoni (FC Wauwil-Egolzwil), Nevio Kamer (FC Ebikon), Nevio Müller (FC Schötz), Timo Blickisdorf (FC Dagmersellen). 

FCL-Resultate: FCL-9 (Löwenbabies): FCZ-Letzikids 5:3, Winterthur 1:3, FCL-Löwenschule 2:3, Grasshoppers 3:1. Final: Winterthur 3:2.- FCL-Löwenschule-9: FCZ-Letzikids 1:3, GC 2:2, FCL-9 3:2, Winterthur 0:2.

Newsroom Löwenschule

  1 - 6 / 64  

PHILOSOPHIE

Die Löwenschule bietet begabten Kinderfussballern auf der Stufe E-Junioren ein zusätzliches Training zu den Trainings in den Stammvereinen an.

Bei der Löwenschule steht das Kind im Mittelpunkt. Es soll im Bereich Fussball und im Bereich allgemeine Bewegung gefördert und gefordert werden. Die Trainings sind so aufgebaut, dass der Bewegungsdrang der Kinder ausgelebt werden kann. Zusätzlich zu den fussballerischen Elementen wird auch die Bewegungsvielfalt trainiert. Die Kinder sollen sich aus Spass am Bewegen und Spielen in diesen Bereichen verbessern. Die Trainings werden von kompetenten und ausgebildeten Trainer/Innen geleitet.

REGIONALLEITUNGEN

Entlebuch

Franz Nyffeler | Mail | 079 548 51 60

Luzern

Dominik Eberle | Mail | 076 428 27 09

Schwyz-Uri

Markus Kummer | Mail | 079 823 94 08

Sempachersee 

Raffael Valladares | Mail | 079 822 46 90

Rontal/Seetal/Emmen

Werner Flückiger | Mail | 079 408 54 69

Obwalden/Nidwalden

Markus Berwert | Mail | 079 643 59 19

Willisau/Schötz

Urs Röthlisberger | Mail | 079 211 53 12

KONTAKT

Dominik Eberle

Leiter Löwenschule

DOWNLOAD CENTER